Liebe Bremer Tischfußballer/innen,

Wir haben uns entschieden die Kicker-Saison ab September unter strengen Hygieneregeln stattfinden zu lassen, sofern mindestens  5 Teams zustande kommen.
Um das Infektionsrisiko möglichst gering zu halten, haben wir uns die folgenden Regeln überlegt:

  1. Die Hygienekonzepte der Vereine gelten (Hände waschen, Tische säubern, kein Abklatschen, etc.)
  2. Pro Mannschaft dürfen pro Spieltag nur 5 Spieler teilnehmen, sodass maximal 10 Leute auf einmal vor Ort sind. (Die 30 Personen Regel trifft hier nicht zu, da es sich hierbei nicht um eine Festegruppe handelt
  3. Die Spielorte werden für die Zeit der Spiele gesperrt und nur die aktiven Mannschaften dürfen vor Ort sein
  4. Spiele einer Mannschaft finden immer im Abstand von mindestens 14 Tagen statt
  5. Spielverschiebungen sollten im Rahmen gehalten werden und werden über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! kommuniziert, sodass die Räume über die Webseite blockiert werden können und frei werdende Räume wieder freigegeben werden können
  6.  Die Spiele werden diese Saison erstmals im Add Up - Modus gespielt um die Spieldauer von ca. 3,5 auf 2 Stunden zu verkürzen.
  7. Der Verband kann im Zusammenhang mit den aktuellen Entwicklungen die laufende Saison vorübergehend pausieren oder gar abbrechen.
  8. Es steht jeder Mannschaft frei ihre Teilnahme an der Saison jeder Zeit abzubrechen

Meldet euch bei Interesse bis Ende des Monats verbindlich unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! an. Verbindlich heißt in diesem Kontext, dass ihr auf jeden Fall beabsichtigt zu starten, wie zuvor beschrieben, könnt ihr die Saison jederzeit abbrechen. Für die  Anmeldung brauchen wir wir von euch folgende Daten
- Teamname
- Kapitän und Stellvertreter mit Kontaktdaten
- Spielernamen
- Heimspielort
- Heimspieltisch
- Heimspieltag

Sollte eine Mannschaft teilnehmen wollen, diese Regeln sich aber nicht in ihrer Spielstätte umsetzen lassen, bieten die Vereine die kostenfreie Nutzung der Vereinsräume als Heimspielstätte an.

Weitere Informationen zum Kickern im Bremen

  • Challenger werden in Bremen bis auf weiteres nicht stattfinden, da diese sich nicht mit unseren Auflagen vereinbaren lassen. In anderen Bundesländern sind Challenger teilweise möglich. Die Ranglistenwertung ist bis auf weiteres ausgesetzt.
  • Es dürfen feste Kleingruppen bis 30 Leute pro Tag und Raum trainieren
  • Nach jetzigem Stand wird eine Aufstiegsrunde geben. Absteiger aus den Bundesligen wird es nicht geben. Wir hoffen, dass wir euch mit diesem Modus den besten Schutz bei gleichzeitiger Möglichkeit des Kickerwettkampfes bieten können.

 

Solltet ihr noch Anregungen oder Rückfragen haben, schreibt uns gerne an.

Beste Grüße,Euer BRTFV-Team