Liebe Bremer Kickergemeinde – Wir sind wieder online!

Und es gibt eine Menge Neuigkeiten die wir Euch gerne mitteilen möchten!

 

Verbandsgründung

Am 05.09.2018 wurde der Bremer Tischfußballverband offiziell gegründet.
Die Eintragung ins Vereinsregister, sowie die Beantragung der Gemeinnützigkeit erfolgen in Kürze.

Auf der Gründungssitzung wurde der neue Vorstand gewählt:

1. Vorsitzende: Alina Schiffer

2. Vorsitzender: Sven Abramowski

Kassenwart: Vera Büssing

Schriftführer: Matthias Serwatka

Sportwart: Hans Woitke

 

Alte Saison - Neue Saison

 
Die Saison 2018 wurde nicht vollständig zu Ende gespielt.
Aufgrund des DSGVO werden wir außerdem keine alten Spieldaten auf unsere Webseite veröffentlichen.
Da wir nicht von allen ehemaligen Spielern eine Bestätigung unsere Datenschutzbestimmungen haben, müssen wir leider diesen Schritt gehen und alle alten Statistiken entfernen.

Der Pokal wird auf jeden Fall zu Ende gespielt und wir drücken hier den beiden Kontrahenten die Daumen für das Finale.

In der nächsten Saison wird sich aufgrund des DSGVO einiges beim Anmelden der Teams und Spieler ändern:

  • Die Vereine treten mit einem schriftlichen Aufnahmeantrag in den BRTFV ein.

  • Der BRTFV nimmt dieses Jahr auch noch Spielgemeinschaften auf, die kein eingetragener und gemeinnütziger Verein sind.

  • Die Vereine melden per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! die jeweiligen Teams und Spielerdaten für die Saison an (Link zu Formular)

  • Jeder Spieler muss sich online registrieren und die Datenschutzbestimmungen der BRTFV-Webseite akzeptieren. (Spieler die schon einen Account hatten, müssen sich auch neu registrieren.)

  • Der Verband prüft die Anmeldungen der Vereine und der Spieler und schaltet die Spieler frei, sobald beide Anmeldungen vollständig und korrekt sind.

  • Das Eintragen der Spielergebnisse und die Anzeige der Tabelle usw. werden dann funktionieren wie gehabt.

 

Die Vereine können ab jetzt in den Verband eintreten und dann die Teams melden.
Das Registrierungsformular für die Spieler findet Ihr hier: Link.

Der Saisonstart wird Mitte März stattfinden, ein genauer Termin wir noch bekannt gegeben.

Der Anmeldeschluss für die Teams ist der 28. Februar.
Spieler können danach noch nachgemeldet werden.

 

Sportanerkennung

Unser gemeinsames Ziel mit dem DTFB ist es, dass Tischfußball offiziell als Sport anerkannt wird.
Um dieses Ziel national und später international zu erreichen, müssen wir in den Landesverbänden von den jeweiligen Landessportbund die Sportanerkennung zugesprochen bekommen.
Dafür benötigen wir neben des e.V. Status und der Gemeinnützigkeit drei gemeinnützige e.V. mit jeweils 50 Spielern.
Wir planen dieses Ziel mittelfristig zu erreichen und können dann als anerkannter Sport in Bremen Vorteile ins Anspruch nehmen.


Was kommt als nächstes?

Spielordnung
Wir arbeiten zurzeit an einer Neugestaltung der Spielordnung, um zB. strittige Situationen wie in Pokalspielen in der Zukunft über ein klares Regelwerk zu entschärfen.

Gebührenordnung
Wir werden eine Gebührenordnung aufsetzen, in der unter anderem die Saisongebühren für Spieler und Vereine festgehalten werden.
Info: Die Saisongebühr für Spieler wird bei 10 € bleiben.

Bremer Stadtmeisterschaft
Wir wollen mit Hilfe der beiden Bremer Kickervereine KFB und RSB ein großes Kickerturnier in einer attraktiven Location und mit ausreichend (~20) Tischen veranstalten.

Außerdem wird es wieder eine Bremer Challenger-Serie in den beiden Vereinsräumen geben.

 

 

Wenn Ihr noch Fragen habt, meldet Euch gerne bei uns!

Wir freuen uns auf das nächste Jahr Tischfußball in Bremen mit Euch!