Auf Grund der neuen Regelungen ist es ab dem 01.08.2020 möglich in den Vereinsräumen mit bis zu 30 Personen zu trainieren. Eine Anmeldung ist weiterhin notwendig und muss zwingend vor dem Besuch der Trainingsräume durchgeführt werden um eine lückenlose Dokumentation gewährleisten zu können. Die Hygienerichtlinien bleiben weiterhin in Kraft.

Obwohl die neuen Regelungen eine signifikant höhere Anzahl an Personen in den Trainingsräumen erlauben, sollte jeder für sich kritisch prüfen ob es eine alternative zu eine stark fluktuierten Tag gibt um das mögliche Risiko zur verringern.

Wir wünschen euch viel Spaß beim Training und werden euch umgehend über neue Entwicklungen informieren.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.